Die Seniorenresidenz am Westpark bietet individuell geschnittene, großzügige Appartements mit Balkon
in unterschiedlichen Größen (21 bis
66,2 m²). Alle Appartements sind ausgestattet mit Bad und Kochnische
und können von Ihnen mit Ihren Möbeln individuell eingerichtet werden.
Von Ihrem Balkon haben Sie einen besonderen Blick über München und
ins Umland.
Übrigens: Alle Mahlzeiten werden frisch zubereitet und in unserem
eigenen gemütlichen Restaurant serviert. Auch auf Besuch können Sie
sich freuen: In unseren separaten Gästezimmern werden sich Ihre
Lieben wohlfühlen.
Alle Wohnungen sind mit einem 24-
Stunden-Notrufsystem ausgestattet,
das Ihnen und Ihren Angehörigen das
Quäntchen Extra-Sicherheit gibt.
Zudem können Sie zahlreiche Dienst-
leistungen wählen, die Ihnen das Leben
und den Alltag angenehmer gestalten.
Dazu gehören Frühstück, Mittag- und
Abendessen, Reinigung und Wäschever-
sorgung sowie ein Hausmeisterservice.
Bild Mitte 1
Bild Mitte 2
Bild Mitte 3
Bild Mitte 4
Bild Mitte 5
Bild Mitte 6
Bild Mitte 7
Alles unter einem Dach

Für Ihren Komfort bietet Ihnen die Seniorenresidenz Westpark alles,
was Sie für Ihr Wohlbefinden benötigen:

•   Dachterrasse mit Garten
•   beheiztes Schwimmbad und Sauna
•   Fitness- und Sportmöglichkeiten
•   ärztliche und therapeutische Versorgung
•   Frühstück, Mittag- und Abendessen
•   Reinigung und Wäscheservice
•   Gästezimmer und Gästeessen für Ihren Besuch
•   Einkaufsmöglichkeiten
•   Restaurant
•   U-Bahnstation direkt vor der Tür

Testen Sie uns!
Sie möchten wissen, ob Ihnen unser Angebot gefällt und ob Sie
sich bei uns wohlfühlen? Dann vereinbaren Sie doch einfach ein
unverbindliches Probewohnen bei uns. So können Sie ganz sicher
sein, die richtige Entscheidung zu treffen.

Wir bieten:

1-Zimmer-Appartements (21 bis 44 m2)

2-Zimmer-Appartements (35 bis 66,2 m2)

Individuell Wohnen - Sicherheit inklusive
Titel
Wize.Life
Wir sind Mitglied bei Wize.Life. Machen auch Sie mit.
Hausführungen
finden monatlich statt

jeden 1. Samstag um 14 Uhr
jeden 2. Dienstag um 17 Uhr
jeden 3. Dienstag um 10 Uhr